Foto: Patrick Ziebermayr

Geboren am 10.02.1990

Wohnhaft in Losenstein

THOMAS BINDER im Interview mit ProntoPro zum Thema Gitarre, E-Bass und Musikunterricht: INTERVIEW – MUSIK IST WIE EINE SPRACHE

Ausbildung

Mit 14 Jahren griff ich erstmals zur Gitarre und war von da an lange als Autodidakt unterwegs. In meiner ersten Band ‚Four Roses‘ wechselte ich dann zum E-Bass und erarbeitete mir als Bandleader auch viele Skills wie Songwriting, Tontechnik, Musikproduktion, Bandmanagement sowie die Grundlagen am Schlagzeug.
Nach sechs Monaten E-Bass Unterricht bei Lukas Wällstedt in Steyr startete ich dann im Jahr 2013 ein Doppelstudium (künstlerisches Diplom und Instrumentalpädagogik) für Jazz- und Popularmusik mit Hauptfach E-Bass am Vienna Music Institute. 2017 absolvierte ich beide Studien mit Auszeichnung.

Instrumente

E-Bass, Akustikgitarre, E-Gitarre

Bands & Projekte

E-Bass: Liberation Orchestra, Gravity, TMMC (The Madfred Music Club), Nika, Engu Song Group, FIN, Four Roses, u.v.m.
Gitarre: Monito

Weitere Jobs & Skills

Als Sessionmusiker durfte ich schon mit diversen größen der heimischen und internationalen Musikszene zusammenarbeiten: Conchita Wurst, Max Steiner Orchestra, Sassy Holzinger (Seer), Eric Papilaya, Walt Disney in Concert, diverse Musicalproduktionen, u.v.m.
Weiters habe ich sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Songwriting/Arrangement, Musikproduktion, Tontechnik (Live und Studio) und beherrsche die Grundlagen am Schlagzeug und Klavier.

Homepage: www.thomasbinder.at

E-mail: office@thomasbinder.at

Telefon: 0660 5214842

Kommentieren